Schöne Sätze ...

... sind so kostbar wie Muscheln am Strand. Gestern schrieb mir Lisa, dass sie sich das ganze kommende Wochenende hinter eine neue Kurzgeschichte klemmen will. Sie liebt schöne Sätze und das verbindet uns. Es ist herrlich zu wissen, dass sie gerade nach dem nächsten schönen Satz sucht, wenn ich das Gleiche mache.

 

Heute fragte ich sie nach ihrem schönsten Satz und sie antwortete: "Oft weinte Frau Winter und Herr Müller hielt ihr hoffnungslos die Hand und wusste nicht, wie man Tränen trocknete, die das Herz vergoss."

 

Was war heute mein schönster Satz?

 

"Die Wahrheit ist keine gute Geschichte", sagte er.

 

Welche Sätze findest du schön? Auf welche bist du stolz?

Kommentar schreiben

Kommentare: 0